1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

kfd Rees ehrte langjährige Mitglieder

Jahreshauptversammlung : kfd Rees ehrte langjährige Mitglieder im Kolpinghaus

Außerdem wurde bei der Gelegenheit dem Verein Kriegskinder eine Spende überreicht.

(RP) Bei der Jahreshauptversammlung der kfd-Rees machte die gemeinsame Messe in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt den Anfang des Tagesprogramms. Anschließend versammelten sich 90 Mitglieder im Kolpinghaus zum gemeinsamen Frühstück. Die Vorsitzende Andrea Bucksteeg und Pfarrer Franken ehrten die langjährigen Mitglieder. Es wurden zwei Damen für je 25 Jahre, vier Damen für je 50 Jahre und vier Damen für jeweils 60 Jahre geehrt. Anna Jansen und Margarete Litjens für jeweils 70 Jahre und Maria Langels für 71 Jahre. Dem Förderverein Kriegskinder konnte bei der Gelegenheit eine Spende in Höhe von 500 Euro überreicht werden. Eine besondere Ehrung wurde Thea Geshink zuteil. Sie wurde nach 58 Jahren als Bezirkshelferin verabschiedet. Lydia Petersen verlas die Chronik 2018.