kfd-Frauen aus Rees beteiligten sich an Maria 2.0

Protest-Aktion : kfd-Frauen beteten vor der Pfarrkirche

(RP) Am Mittwoch trafen sich die Frauen der katholischen Frauengemeinschaft Rees um sich an der Aktion „Maria 2.0“ zu beteiligen. Anstelle der Messfeier, die sonst von den Frauen der kfd-Rees gestaltet wird, versammelten sich rund 50 Frauen vor der Pfarrkirche St.

Mariä Himmelfahrt. Es wurden Gebete gesprochen und Fürbitten gehalten, in denen besonders auf die Mißstände hingewiesen wurde. Zum Abschluss des Wortgottesdienstes knoteten die Teilnehmer weiße Laken zusammen und legten daraus ein Kreuz auf den Kirchenvorplatz.

FOTO: KFD

Mehr von RP ONLINE