1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Katrin Elsmann aus Emmerich veröffentlicht ihre erste Single

Katrin Elsmann aus Elten : Warum ihre erste Single eine Liebeserklärung an ihren Mann ist

Rückschläge kennt die Emmericher Sängerin Katrin Elsmann zu gut – doch aufgeben war für sie nie eine Option. Jetzt veröffentlicht sie ihre erste Single.

Augenblicke sind vergänglich – und so ist auch das Leben. Dieser Tatsache musste sich Katrin Elsmann stellen, als sie 2013 die Diagnose Brustkrebs bekam. Doch die Emmericherin ließ sich nicht beirren und sagte der Krankheit den Kampf an – mit Familie, Freunden, ihrem Ehemann Rainer und auch der Musik im Rücken. Auch wenn es nicht immer einfach war: Schließlich konnte sie den Krebs besiegen. „Ich konnte singen, bevor ich schreiben konnte“, sagt Elsmann, wenn man sie nach der Bedeutung von Musik für sie befragt. Schon im Kindergarten habe sie vor sich hingeträllert, die Liebe zu Noten und Melodien entdeckt.

Als sie älter war, nahm sie Gesangsunterricht, sammelte erste Auftrittserfahrungen mit einer Mädchenschola und schließlich auf Hochzeiten. „Durch meine Erkrankung hat das lange brach gelegen, bis mich eine Freundin an dem Reitstall, in dem mein Pferd untergebracht ist, darum gebeten hat, auf ihrer Hochzeit zu singen.“ Diese Bitte konnte sie ihrer Namensvetterin nicht abschlagen. „Ich habe aber sofort den Impuls gehabt, dass ich es dieses Mal richtig angehen will.“

  • Die Ausstellung „Beuys don‘t cry“ im
    Ausstellung in Krefeld : Als Beuys eine Single aufnahm
  • DFB-Beben nach Nazi-Vergleich : Kellers Rücktritt ist unumgänglich – aber auch Rainer Koch sollte gehen
  • DJ Thomas Heinrichs hat gerade die
    Single „Shattered Dreams“ gerade erst veröffentlicht : Gladbacher DJ plant drittes Album

Von ihrem Mann Rainer bekam sie eine Aufnahme in einem professionellen Tonstudio geschenkt. „So kam der Kontakt zu Andreas Lebbing und Carolin Frölian von Wolkenschloss Kreativbüro und Musikproduktion zustande“, sagt Katrin Elsmann. Ein Glücksfall, wie sich später herausstellen sollte, denn die Musikproduzenten nahmen sie unter Vertrag. Am Freitag veröffentlichte die leidenschaftliche Sängerin mit „In diesem Augenblick“ ihre erste eigene Single, eine Liebeserklärung an ihren Mann Rainer. „Vorher hatten wir öfter Covers zu eigenen Playbacks aufgenommen, etwa ,Perfect’ von Ed Sheeran. Dann kam Andreas auf mich zu, weil er unheimlich große Lust darauf hatte, etwas ganz Eigenes für mich zu machen.“

Die Liedtexte, wie der zu „In diesem Augenblick“, entstehen meistens nachts, wenn Katrin Elsmann nicht schlafen kann, sie ihre Gedanken zu Papier bringt.Texterin Carolin Frölian bringt diese Ideen dann in eine Form, die zum Takt der Musik passt, aber dennoch die Persönlichkeit der Sängerin zum Ausdruck bringt. Denn sie macht nicht einfach Popschlager. Sie will ihre Geschichte erzählen. „Ich will aufmerksam machen und vor allen Dingen zeigen, dass es sich immer lohnt, zu kämpfen. Auch dann, wenn es unmöglich erscheint.“

Denn auch vor der Brustkrebs-Diagnose hatte Katrin Elsmann immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Lange war nicht klar, worin die Ursache zu finden ist, bis sie mit der Diagnose Multiple Sklerose endlich Gewissheit hatte. „Mein ganzes Leben lang und besonders in diesen Zeiten hat mir nicht zuletzt die Musik immer wieder geholfen, den Mut nicht zu verlieren.“

In den sozialen Medien wie Facebook und Instagram freut sie sich schon über eine wachsende Fangemeinde, versorgt sie dort schon länger mit Aufnahmen von emotionalen Coversongs. Und nun kommt ihr erster eigener veröffentlichter Song hinzu. Eines will sie sich jedoch nie nehmen lassen: „Auf Hochzeiten zu singen. Der Moment, in dem die Braut vor Rührung weint, ist unbezahlbar.“