Emmerich: KAB sammelt gebrauchte Textilien

Emmerich: KAB sammelt gebrauchte Textilien

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung sammelt am Wochenende gebrauchte Textilien im Kreis. Die in Säcke oder Kartons verpackte Kleidung können an folgenden Sammelstellen abgegeben werden: Am Pfarrheim Materborn und am Pfarrkeller des Pfarrhauses in Kranenburg jeweils am 20. November von 16 bis 18 Uhr. Am Jugendheim in Pfalzdorf (Hevelingstraße) am 20. November von 13 bis 16 Uhr und in Goch (Innenstadt) am Parkplatz der Pfarrkirche Arnold-Jansen ebenfalls am 20.

November von 13 bis 18 Uhr. Am 21. November steht auf dem Gelände der Spedition Remmen in Bedburg-Hau/Hasselt (an der B 57) von 9.30 bis 12.30 Uhr noch eine Sammelstelle zur Verfügung. Gesammelt werden: Bekleidung, Gardinen Tischdecken, Schuhe, Wäsche, Federbetten, Hüte und Mützen, Baby-Kleidung und Bettwäsche. Mit dem Erlös finanziert die KAB Hilfsprojekte und Bildungsangebote.

(RP)