Rees: Herbstfest mit Königschießen in Empel

Rees: Herbstfest mit Königschießen in Empel

Die St. Johannes Schützenbruderschaft lädt ihre Mitglieder zum Herbstfest für den morgigen Samstag, 12. September, im Freizeitzentrum ein. Das Fest beginnt um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Essen, bei dem zwei Gerichte zur Wahl stehen. Während im Festzelt getanzt wird, werden die Schützen um die Würde des Herbstkönigs schießen. Verzehrkarten im Wert von je zehn Euro für das Essen, das Theo Schepers zubereitet, und ein Freigetränk können bei den Zugführern oder in der Gaststätte Meyboom gekauft werden. Auch Nichtmitglieder sind willkommen.

Gleichzeitig findet im Schießkeller in der ehemaligen Empeler Schule ein Tag der offenen Tür statt, bei dem Interessierte im Alter von zehn bis 99 Jahren herzlich willkommen sind. Hier kann unter Anleitung mit der Laserschießanlage, mit Luftgewehren und Luftpistolen geschossen werden. Der Schießstand ist am morgigen Samstag von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

(RP)