Haffen: Schützen feiern erstmals ohne Zelt

Schützen : Schützen feiern erstmals ohne Zelt

Die Haffener St. Lambertus-Bruderschaft freut sich auf das traditionsreiche Fest von Samstag bis Montag.

Haffen (RP) Der Höhepunkt im Vereinsjahr steht jetzt der Haffener St. Lambertus-Schützenbruderschaft bevor. Vom Samstag, 18., bis Montag, 20. August, wird Schützenfest gefeiert.

Nach Umbau der Schützenhalle im vergangenen Jahr wird kein Zelt mehr aufgebaut. Die Halle öffnet sich nach draußen, es wird sowohl in als auch vor der Halle gefeiert. Ein Fallschirm überdeckt den Platz davor und schützt sowohl vor Sonne als auch vor Regen. Darum herum werden Bierwagen, Schießbude und Gourmet-Meile gruppiert. Die Musik wird ebenfalls vor der Halle spielen, Tänzer können sich auf dem hölzerner Tanzboden vergnügen.

Am Samstag wird für das scheidende Königspaar Alfred und Bärbel Hermsen auf dem Dorfplatz um 21.30 Uhr der Zapfenstreich zelebriert, danach kräftig gefeiert.

Hier der Ablauf des Schützenfestes in Kürze: Samstag, 18. August: 13.30 Uhr Antreten der Jungschützen zum Preiseschießen, 17 Uhr Antreten in der Schützenhalle, Abholen der Fahnen und Majestäten beim Brudermeister, 18 Uhr Gottesdienst, Kranzniederlegung, Ehrungen, Fahnenschwenken und Parade, 20 Uhr Jungschützen-Königschießen, Festball mit der Band Rendezvous, 21.30 Uhr Großer Zapfenstreich auf dem Dorfplatz, danach Sektempfang mit Königinnen.

Sonntag, 19. August: 14 Uhr Antreten in der Schützenhalle, Umzug durch das Dorf, Ehrungen und Beförderungen, Kinderschützenfest, Schüler-Königschießen, Kaffee und Kuchen, Platzkonzert des Tambourkorps Die Wacht am Rhein, Vizekönigschießen, Dämmerschoppen mit musikalischer Untermalung, Montag, 20. August: 8.15 Uhr gemeinschaftliches Frühstück in der Schützenhalle, 9 Uhr Antreten zum Umzug durch das Dorf, Preis- und Schießen um die neue Königswürde, gemeinsamer Frühschoppen, 17.30 Uhr, Antreten in der Schützenhalle zum Einholen der neuen Majestäten, feierliche Inthronisationen, Fahnenschwenken und Parade. Das Schützenfest endet mit dem Krönungsball. Hier spielt die Gruppe Splash auf.

(RP)