Organisiert von den Heimatfreunden Haffen-Mehr Endlich wieder Erntedank in Haffen

HAFFEN-MEHR · In dem Reeser Ortsteil wurde nach einem kleinen Umzug die Erntekrone aufgestellt. Der Vorsitzende der Heimatfreunde sprach von der „Zerbrechlichkeit unserer Erde“ durch die verheerende Klimaveränderung.

Die Feuerwehr sorgte dafür, dass die Erntekrone an ihren Platz kam.

Die Feuerwehr sorgte dafür, dass die Erntekrone an ihren Platz kam.

Foto: Hartjes/Monika Hartjes

Seit mehr als 32 Jahren wird in Haffen-Mehr die Erntekrone gebunden und Erntedankfest gefeiert. Dieses musste in den vergangenen zwei Jahren wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Am Sonntag wurde wieder die Erntekrone aufgestellt und anschließend an der Haffener Schützenhalle das Erntedankfest gefeiert. „Die Pandemie hat zwar vieles lahmgelegt, aber nicht die Tradition und den Zusammenhalt in Haffen und Mehr“, sagte Johannes Helling, Vorsitzender des Vereins für Heimatfreunde Haffen-Mehr, in seiner Begrüßungsrede.