1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Rees: Gute Noten für Badeseen

Rees : Gute Noten für Badeseen

Umweltminister Eckhard Uhlenberg stellt den Badeseen in der Umgebung ein gutes Zeugnis aus. Die Wasserqualität sei nach den neuesten Untersuchungen so gut, dass die "Bürger den Badespaß unbeschwert genießen können". Bestens schnitt auch das Standbad Millingen ab. Die Wasserqualität ist dort als "ausgezeichnet" eingestuft worden. Die Bewertungen für die Region im Jahr 2009, die jeweils von speziellen Messstationen in den Seen geliefert werden: Auesee Wesel gut; Bettenkamper Meer Moers gut; FreizeitseeAlpen-Menzelen gut; Naturbad Xanten-Wardt ausgezeichnet. Uhlenberg lobte die Arbeit der zuständigen Gesundheitsämter. Die 75 Badeseen mit 92 Stränden seien eine "Bereicherung der Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten in NRW". Die Badegewässerkarte 2010 kann unter www.umwelt.nrw.de bestellt oder heruntergeladen werden.

Infoservice Telefon 0211 4566666

(RP)