Emmerich : Ehe für alle: Das sind die Zahlen der Städte

Heiraten dürfen in Deutschland seit einiger Zeit alle. Männer auch Männer, Frauen auch Frauen. Wie viele machen davon Gebrauch bei uns?

Seit dem 1. Oktober dürfen gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland den Bund der Ehe eingehen. In Emmerich gab es acht Eheschließungen inklusive der Umwandlungen der bisherigen Lebenspartnerschaften. Die Stadt Rees kommt auf neun Eheschließungen gleichgeschlechtlicher Paare. Und Isselburg? „Es waren bisher tatsächlich nur eine Eheschließung und drei Umwandlungen von Lebenspartnerschaften in Ehe“, erklärt Andrea Struck von der Stadt Isselburg.

(mavi)