1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Gesunde Zähne im Kindergarten

Emmerich : Gesunde Zähne im Kindergarten

Wie in jedem Jahr übergab der Verein Jugendzahnpflege im Kreis Kleve das Zertifikat "Zahngesunder Kindergarten" an alle Kindereinrichtungen, die sich im Vorjahr gemeinsam mit den Kindern, Eltern, Prophylaxehelferinnen des Vereins und den Patenzahnärzten besonders für die Zahnpflege eingesetzt haben.

Viele Kindergärten erhalten das Zertifikat schon seit vielen Jahren und zeigen damit, wie wichtig sie die Thematik Zahnpflege nehmen. Für dieses Engagement wurden die Einrichtungen nun für den zurückliegenden Zeitraum 2016 ausgezeichnet.

Zwölf rote Roller warteten am gestrigen Mittwoch auf die Kinder aus Kindereinrichtungen des nördlichen Kreisgebietes. Mit dem Roller werden sie sicherlich das nächste Etappenziel erreichen. Auf geht es damit in diesem Jahr weiter auf dem Weg zu kariesfreien Zähnen.

Für die Erreichung des Zertifikates "Zahngesunder Kindergarten" haben die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern und Eltern einiges getan. Neben der Beherrschung der richtigen Zahnputztechnik ist auch die gründliche Reinigung der Zähne mit einer dem Alter des Kindes entsprechenden, fluoridhaltigen Zahnpasta wichtig.

Zwölf Einrichtungen des nördlichen Kreisgebietes haben das Zertifikat "Zahngesunder Kindergarten 2016" erreicht. Verbunden mit dieser Auszeichnung waren jeweils eine Zertifizierungsurkunde, je 200 Euro, große Tuben Zahnpasta und, wie oben schon erwähnt, pro Kindereinrichtung ein Roller.

Im Tichelpark-Kino in Kleve nahmen die Erzieherinnen und Vorschulkinder der jeweiligen Kindergärten ihre Urkunden und Präsente in Empfang. Diese wurden an diesem Tag gemeinsam durch Martina Scherbaum (Geschäftsführende Vorsitzende des Vereins), Vertretern der gesetzlichen Krankenkassen und den Mitarbeiterinnen des Vereins, Ursula Jordaan und Angel Jaron, überreicht.

Und das sind die Kindereinrichtungen aus Emmerich und Rees, die sich ganzjährig für Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Zahngesundheit hervorgehoben hatten:

Emmerich: Elterninitiative Löwenzahn.

Rees: Familienzentrum Hand in Hand und Regenbogen in Haffen.

Für die Kinder gab es wie in jedem Jahr noch einen zuckerfreien Extrabonbon, weil ohne sie eine Zertifizierung zum "Zahngesunden Kindergarten" nicht möglich wäre. Sie konnten sich zum Abschluss der Auszeichnungsveranstaltung über den Kinofilm "Dumbo - der fliegende Elefant" freuen.

Bereits jetzt liegen dem Verein schon wieder viele Anmeldungen von Kindergärten für den Spurt auf das neue Etappenziel "Zahngesunder Kindergarten 2017" vor.

(RP)