Gesangscoaching in Rees endet mit Besuch im Tonstudio und eigener CD

Musikalisch : Gesangscoaching endet mit Tonstudio-Besuch

Der nächste Kurs im Jugendhaus Remix beginnt am 4. September, es sind noch Plätze frei.

(RP) Nach einem halben Jahr des regelmäßigen Übens ging es kurz vor den Sommerferien für die Kinder und Jugendlichen, die am Gesangscoaching des Reeser Jugendhauses Remix teilnahmen, zur verdienten Abschlussaufnahme ins Tonstudio.

An der Seite der erfahrenen Gesangstrainerin Angie Damschen von VCN (VocalCoach Niederrhein) trainierten die Teilnehmer in den vergangenen Monaten nicht nur ihre Stimme, sondern auch Atemtechnik, Lockerung des Körpers, Artikulation und das Rhythmusgefühl. Dabei erkannten sie, dass diese Bausteine wesentliche Bestandteile des Singens sind.

Sieben Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren nahmen an der zwölften Auflage des Remix-Gesangscoachings teil. Der Besuch im Tonstudio bot den Teilnehmern nun auch Gelegenheit, ihr Können zu präsentieren und ihre eigene CD mit dem Song „Dancing On My Own“ von Calum Scott professionell im Tonstudio aufnehmen zu lassen.

Für die meisten Jugendlichen war das Singen in einer richtigen Aufnahmekabine Premiere. Verständlich also, dass die spürbare Nervosität von der Gesangstrainerin zunächst aufgelockert werden musste. Umso gelöster war dann jedoch die Stimmung. Mitzuerleben, wie Passagen aufgenommen und geschnitten werden, war für die Kinder und Jugendlichen eine spannende Erfahrung. Stolz hielten die Teilnehmer am Ende ihre CD mit eigenem Titel in den Händen. Familienmitgliedern und Freunden können sie nun zeigen, wieviel sie während der vergangenen Monate im Kurs gelernt haben.

Für das neue Gesangscoaching im Jugendhaus Remix, das am 4. September beginnt, sind noch Plätze frei. Dieses richtet sich an Mädchen und Jungen ab zehn Jahren. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Das Coaching findet immer mittwochs in der Zeit von 17 bis 19 Uhr im Jugendhaus statt und endet am 22. Januar des kommenden Jahres. Der Teilnehmerbeitrag für den gesamten Kurs beläuft sich auf 50 Euro pro Person. Eine kostenlose Probeteilnahme ist am ersten Termin möglich. Zum Abschluss findet erneut eine professionelle Aufnahme einer eigenen CD in einem Tonstudio statt. Interessenten können sich ab dem 26. August beim Jugendhaus Remix telefonisch unter 02851 961275 oder per E-Mail an jugendhaus.remix@stadt-rees.de anmelden.

Mehr von RP ONLINE