1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Frühere Emmericher Linke schauen sich die Piraten-Partei an

Emmerich : Frühere Emmericher Linke schauen sich die Piraten-Partei an

Bernd Nellissen und seine Mitstreiter, die früher bei den Linken in Emmerich die Kernmannschaft gebildet haben, schauen sich derzeit die Piraten-Partei an. Am Montagabend hatten sie ein Gespräch mit dem Kreisvorsitzenden Rolf Bernards aus Geldern und dem Direktkandidaten Wolfgang Huying aus Rees in der Gaststätte "Zum Raben". "Unsere Truppe besteht aus ehemaligen Linke-Mitgliedern und sachkundigen Bürgern im Rat. Wir werden bei den Kommunalwahlen in Emmerich auf jeden Fall antreten", so Nellissen gestern. "Die Frage ist nur, ob wir als Bürgerinitiative antreten oder bei den Piraten andocken."

Der harte Kern besteht aus sieben bis acht Personen. Nellissen ist Mitglied des Rates und zog nach der letzten Kommunalwahl mit Thomas Meschkapowitz für die Linke in das Stadtparlament ein. Doch schon bald trat Meschkapowitz bei den Linken aus und gründete eine eigene Partei. Wenig später trat auch Nellissen bei den Linken aus.

Internet Mehr zum Thema unter www.rp-online.de/emmerich

(RP)