Frau aus Rees stürzt mit Roller und verletzt sich schwer

Unfall in Esserden : Rollerfahrerin (52) aus Rees schwer verletzt

Am Freitagabend ist eine 52 Jahre alte Frau aus Rees bei einem Unfall in Esserden schwer verletzt worden.

(RP) Am Freitag gegen 20.15 Uhr befuhr eine 52-jährige Reeserin mit ihrem Motorroller die Esserdener Straße aus Richtung Grüttweg kommend in Richtung Sebastianstraße. Nach Angaben der Polizei verlor sie in Höhe der Einmündung Alte Schulstraße vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Kurvenverlauf die Kontrolle über ihren Motorroller und stürzte. Hierbei verletzte sie sich so schwer, dass sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Lebensgefahr kann jedoch ausgeschlossen werden.

Mehr von RP ONLINE