Wegen Spardebatte AfD schlägt Abriss des Stadttheaters vor

Emmerich · AfD-Chef Kukulies macht in der Stadtpolitik mit einer radikalen Idee auf sich aufmerksam: Gesamtschule statt Kulturbetrieb. So soll Geld gespart werden. Heute trifft sich die Kompromiss-Runde im 37-Millionen-Streit.

 Das Archivbild zeigt einen Auftritt der Big Band der Bundeswehr im Stadttheater Emmerich.

Das Archivbild zeigt einen Auftritt der Big Band der Bundeswehr im Stadttheater Emmerich.

Foto: van Offern, Markus (mvo)

Die Emmericher AfD überrascht mit einer Idee für den Gesamtschul-Standort Grollscher Weg. Er ist erst wenige Tage alt, macht in der Emmericher Politik allerdings schon die Runde, bevor er überhaupt auf der Tagesordnung für den Rat (14. Februar) gelandet ist.