1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Einbrecher in Emmerich flüchten vor Frau

Emmerich : Einbrecher flüchten vor Frau

Die beiden Einbrecher hatten in dieser Nacht möglicherweise noch viel vor. Doch eine Hausbewohnerin nahm ihnen den Mut. Sie flüchteten.

Zwei unbekannte Täter waren in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag offenbar auf Beutezug am Groendahlschen Weg. Das teilte die Polizei am Freitag mit .

Sie drangen in die Garage eines Reihenhauses ein und entwendeten aus einem dort abgestellten Pkw Kleingeld in geringer Höhe. Gegen 03:30 Uhr wurde die Bewohnerin eines Hauses auf derselben Straße von Geräuschen im Garten geweckt. Als sie aus dem Fenster schaute, sah sie zwei Männer die offenbar versuchten, die Kellertür des Mehrfamilienhauses aufzubrechen. Als die Frau die beiden Unbekannten ansprach, flüchteten sie kurzerhand durch den Garten und über eine dahinter gelegene Wiese. Die Männer waren dunkel gekleidet. Weitere Zeugenhinweise werden von der Kripo Emmerich unter 02822 7830 entgegengenommen.