Emmerich: Dornicker lassen die Kirche erstrahlen

Emmerich : Dornicker lassen die Kirche erstrahlen

Während der Adventszeit wird die Dornicker Kirche dreimal stimmungsvoll im Licht unzähliger Kerzenflammen erscheinen. Damit will die Kirchengemeinde mittwochs um 18 Uhr einladen, in der Vorweihnachtszeit zur Ruhe, zu sich selbst und zu Gott zu finden. Die drei stattfindenden Rorate-Gottesdienste sollen dabei unterschiedliche Sinne und Sehnsüchte des Menschen ansprechen. Bereits am morgigen Mittwoch, 2. Dezember, werden dann auch viele Kinder den Gottesdienst mitfeiern.

Am 9. Dezember bereiten die Dornicker Frauen dann die Rorate-Messe im Kerzenschein vor. Und abschließend - am 16. Dezember - dürfen Besucher der Kirche nicht nur auf die Verbindung von vorweihnachtlichen Gerüchen und Gott gespannt sein, sondern sich auch auf den Geschmack des Glühweins freuen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE