1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Bürgermeister auf dem Paulsberg

Emmerich : Bürgermeister auf dem Paulsberg

Der Kommandeur Zentrum Luftoperationen, Generalleutnant Joachim Wundrak, hat die Bürgermeister der Städte und Gemeinden auf den Uedemer Paulsberg eingeladen, um den kommunalen Volksvertretern vor Ort zu zeigen, was am Niederrhein für die Sicherheit im Luftraum über Deutschland unternommen wird.

Steht beim traditionellen vorweihnachtlichen Bürgermeisterfrühstück des Zentrum Luftoperationen eher das persönliche Gespräch und der Rückblick im Vordergrund, lag der Schwerpunkt beim aktuellen Besuch auf der inhaltlichen Seite: Mit Einweisungen und Besichtigungen des Nationalen Lage-/Führungszentrums "Sicherheit im Luftraum" und des Weltraumlagezentrums stellte Generalleutnant Wundrak die tagtägliche, ressortübergreifende Dienstleistung für die Sicherheit im Luftraum über der Bundesrepublik Deutschland dar. Mit von der Partie war der neue Stellvertreter Wundraks, Generalmajor Walter Huhn, auf den als Standortältester und damit erster Ansprechpartner der zivil-militärischen Zusammenarbeit eine zentrale Rolle zukommt.

Zu guter Letzt waren sich alle einig: was in Uedem geschaffen wurde, ist nicht nur militärisch einzigartig, sondern auch die Zusammenarbeit ist vorbildlich - und so solle es auch weiterhin bleiben.

(RP)