1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Brandstifter zündet zum dritten Mal Steg am Reeser Meer an

Dritter Fall binnen kurzer Zeit : Erneute Brandstiftung am Reeser Meer

An einem Aussichtspunkt am Reeser Meer ist jetzt insgesamt zum dritten Mal ein Brand gelegt worden. Der letzte Fall ereignete sich bereits am vergangenen Donnerstag.

(RP) Wie die Polizei am Dienstag berichtet, ereignete sich der Vorfall bereits am Donnerstag, 2. Juni, einen Tag, nachdem dort zuvor schon eine Brandstiftung stattgefunden hatte. Laut Polizei hatte ein Zeuge abends gegen 18.30 Uhr erneut ein Feuer an der Steganlage in der Nähe der Wilhelmstraße entdeckt. Der Mann informierte die Feuerwehr, die ausrückte und das Feuer löschte. Dieses Mal hatte der Steg an einer Stütze im oberen Bereich gebrannt. Zudem war am Zugang zu der Aussichtsplattform auf einem der unteren Balken eine Klinge, ähnlich der eines Cuttermessers, mit einer Teerartigen Masse verklebt. Die Klinge wurde sichergestellt.

Die Kripo Emmerich erbittet nach wie vor Zeugenhinweise unter Telefon 02822 7830.