1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Rees: Betreuung in Mehr: Stadt stimmt zu

Rees : Betreuung in Mehr: Stadt stimmt zu

Der Vorschlag für einen neuen Raum für das Betreuungsangebot "Schule von acht bis eins" stößt bei der Verwaltung auf offene Ohren. Wie berichtet, möchte der Förderverein der Grundschule Mehr mit dem Angebot aus dem Keller ziehen.

Als Alternative ist ein Klassenraum im Obergeschoss über dem Lehrerzimmer ins Auge gefasst. So wird kein Unterricht gestört, wenn Kinder durch den Betreuungsraum laufen. "Diesen Vorschlag unterstützt die Verwaltung", so Sprecher Frank Postulart. In den Sommerferien soll der Umzug erfolgen. Nicht erfüllt wird der Wunsch, eine Zwischenwand einzuziehen, damit es keine Lärmbeeinträchtigung gibt wenn sich Schüler Jacken und Schuhe anziehen. Postulart: "Da müsste das Personal darauf achten, dass es dabei leise zugeht."

(zel)