1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Beratung im Sozialrecht beim Sozialverband VdK

Emmerich : Beratung im Sozialrecht beim Sozialverband VdK

Am Mittwoch, 16. Mai ist wieder juristische Beratung mit dem VdK-Juristen Daniel Schumacher. In der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr berät er Mitglieder im Rahmen einer Mitgliedschaft in allen sozialrechtlichen Fragen beispielsweise im Krankenversichertenrecht oder im Schwerbehindertenrecht. Nicht-Mitglieder können eine kostenlose Erstinformation bekommen und danach entscheiden, ob eine Mitgliedschaft erwünscht ist. Die Beratung findet statt im VdK Haus in Emmerich - Hüthum, Eltener Straße 426 (quer gegenüber der St.

Georg Kirche, erreichbar mit Bus Nr. 94). Es werden keine Termine vergeben; ab etwa 8.30 Uhr liegt eine Liste aus. Wer sich eingetragen hat, wird ab 9 Uhr für die juristische Beratung aufgerufen. Der VdK ist ein moderner Sozialverband, der offen steht für alle Menschen, die im Sozialbereich Hilfe benötigen und geholfen werden können. An jedem Mittwochnachmittag von 14 bis 16 Uhr ist ein Gesprächskreis z.B. über die Rente, über die Schwerbehinderung, die Pflege usw.

(RP)