Emmerich Bahnhof: Explosionswarnung bis 22.40 Uhr

Emmerich · Höchste Alarmstufe am Dienstagabend am Emmericher Bahnhof: Gegen 19.45 Uhr sperrten zahlreiche Beamte des Bundesgrenzschutzes das komplette Areal ab. Der Grund: Eine Lokführerin hatte während der Fahrt festgestellt, dass ein Kesselwagen ihres Zuges Flüssigkeit verlor.

Explosionsgefahr am Emmericher Bahnhof
10 Bilder

Explosionsgefahr am Emmericher Bahnhof

10 Bilder
(pst/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort