Emmerich Bahn: Kein "Termindruck" bei Betuwe

Emmerich · Der Gesetzesentwurf zur Abschaffung des Schienenbonus' hat nach Angaben der Deutschen Bahn keinen Einfluss auf das Tempo, mit dem sie ihre Planfeststellungsverfahren auf den Weg bringt. Man gebe da nun keineswegs mehr Gas: "Das können wir gar nicht", sagte Bahn-Sprecher Hans-Georg Zimmermann. "Für uns ist das kein Grund, Projekte beschleunigt voranzutreiben – besser gesagt, das tun wir ohnehin. Da gibt es jetzt keine neue Dynamik."

(RP/ac)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort