1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Am Sonntag ist wieder Budenzauber in der Reithalle Emmerich

Advent : Sonntag Budenzauber in der Reithalle

(moha) Mehr als zwei Dutzend Hobbykünstler und -köche bestücken seit nunmehr 30 Jahren den Praester Weihnachtsmarkt. Am Sonntag, 8. Dezember, öffnet er wieder. Zwischen 10 und 17 Uhr gibt es in der Praester Reithalle weihnachtlichen Budenzauber.

Und weil das ein Anlass ist, Danke zu sagen, hat das Organisationsteam um Egon Hoffmann und Nicole Singendonk einige Wichtel engagiert, die jeden Besucher mit einer Süßigkeit überraschen.

Das Angebot ist wieder hochwertig, versprechen die Organisatoren. Und natürlich gibt es jede Menge Leckereien vom Grill und aus der Pfanne, selbstverständlich auch wieder den Kuchen von den Landfrauen. Der Nikolaus hat sich zudem angekündigt. Er zieht mit dem Jugendblasorchster am Nachmittag in die Halle ein.

RP-archivFoto: markus van offern