Emmerich Acht Kilometer Schallschutzwände

Emmerich · Für den gesamten Abschnitt sollen insgesamt rund acht Kilometer Schallschutzwände nördlich und südlich der Trasse sowie zwischen den Gleisen gebaut werden. Ihre Höhe variiert zwischen zwei und vier Metern, jeweils gemessen ab der Schienenoberkante.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort