1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Zoo Duisburg

Zoo Duisburg: Flusspferd-Baby lernt schwimmen

Zoo Duisburg : Flusspferd-Baby lernt schwimmen

Erste Schwimmversuche machte jetzt das Mitte Dezember im Duisburger Zoo geborene Flusspferd-Baby. Zusammen mit der Mama wagte sich das Mini-Hippo ins Badebecken.

Als vorweihnachtliches Geschenk kam das Jungtier Mitte Dezember zur Welt und bereitete der Mannschaft des Zoos große Freuden. Mutter Ayoka, 2007 selbst am Kaiserberg geboren, zeigte sich als Erstgebärende erstaunlich souverän, wie der Zoo mitteilte.

Seit seiner Geburt verbrachte sie mit ihrem Sohn in Ruhe die ersten gemeinsamen Lebenswochen und ging mit ihm aus der Stallung hin und wieder in die Schauanlage. Gespannt waren die Tierpfleger nun, als sie Wasser ins Badebecken ließen und darauf warteten, bis Mutter und Sohn erstmals ins kühle Nass gehen würden. Denn schwimmen und vor allem tauchen will auch von einem Zwergflusspferd erst richtig erlernt werden.

In den vergangenen Tagen war es dann soweit: mit tatkräftiger Unterstützung seiner Mutter machte das Jungtier die ersten Schwimmübungen. Beim Ausstieg aus dem Wasser hilft die Mutter aber erstmal noch mit. Für die Besucher werden Mutter und Sohn zukünftig immer öfter in der Schauanlage und im Badebecken zu sehen sein.

(met)