1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Zeugen stören Autodiebe an der Remberger Straße

Duisburg : Zeugen stören Autodiebe an der Remberger Straße

Aufmerksame Zeugen haben am Samstagvormittag zwei Männer an der Remberger Straße beobachtet, als sie sich an einem geparkten Mercedes zu schaffen machten. Sie sprachen das Duo an. Daraufhin lief einer der beiden davon.

Den anderen Mann konnten die Zeugen festhalten, bis die Polizei eintraf. Der 20 Jahre alte Duisburger muss sich nun wegen versuchten Diebstahls aus Kraftfahrzeugen verantworten.

(OTS)