1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Mordkommission in Duisburg: Vier Männer stechen Pizzaboten nieder

Mordkommission in Duisburg : Vier Männer stechen Pizzaboten nieder

Ein 21 Jahre alter Pizzataxi-Fahrer ist in Duisburg-Meiderich mitten am Tag auf offener Straße niedergestochen worden. Vier Männer hatten dem Pizzaboten aufgelauert und verletzten ihn schwer. Die Duisburger Polizei hat eine Mordkommisssion eingerichtet.

Nach Zeugenaussagen erwarteten den Pizzaboten auf der Gartroper Straße am Donnerstag gegen 19 Uhr vier Männer, die in einem dunkelfarbenen BMW saßen. Drei stiegen aus und mindestens zwei stachen auf den jungen Mann ein und verletzten ihn schwer, teilte die Polizei mit.

Der 21-Jährige kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Lebensgefahr besteht derzeit nicht. Einer der Angreifer konnte als etwa 1,85 Meter groß, mit athletischer Figur und Glatze beschrieben werden. Auffällig sei sein graues Muskel-Shirt gewesen.

Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet und sucht nun Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen oder zur Identität der Täter machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0203 2800 entgegen.

(anch)