1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Vermögende Kunden werden besser beraten

Duisburg : Vermögende Kunden werden besser beraten

Die Commerzbank wertet ihren Standort Duisburg auf. Künftig gibt es in der Filiale in der Königstraße zusätzliche Berater für vermögende Kunden. "Wir gehen einen anderen Weg als viele Wettbewerber, die Standorte aufgeben", unterstreicht Niederlassungsleiterin Verena Severin.

"Duisburg ist ein attraktiver Standort mit deutlichem Potenzial. Wir wollen hier wachsen. Dafür stärken wir die persönliche Beratung in der Filiale", sagt Severin. Im Juni 2016 sollen die zusätzlichen Wealth Management-Berater den Kunden in Duisburg zur Seite stehen. Sie beraten die Kunden dann bei allen Fragen der Vermögensverwaltung und der Finanzierung von Immobilien als Kapitalanlage.

"Der Wealth Management-Markt wächst aufgrund der stabilen Wirtschaftslage jährlich um bis zu vier Prozent", so Verena Severin. Dazu wird das Institut die Zahl der Standorte mit Wealth Management-Beratern mehr als verdoppeln, auf bundesweit künftig rund 100. Bereits heute gehört die Commerzbank mit einem betreuten Kundenvermögen von 50 Milliarden Euro zu den größten Wealth Management-Anbietern auf dem deutschen Markt.

(RP)