Ab Juli nur noch mit grüner Plakette nach Duisburg IHK kritisiert neue Regelung zur Umweltzone

Duisburg · Duisburg gehört zur "Umweltzone Ruhrgebiet". Und in dieser gelten bald neue Regeln: Ab dem 1. Juli dürfen hier nur noch Fahrzeuge mit einer grünen Umweltplakette fahren. Die Maßnahme ist dem Kampf gegen den Feinstaub gewidmet. Doch die IHK Duisburg übt Kritik: Vor allem Gewerbetreibende, die noch Nutzfahrzeuge mit gelber Plakette fahren, könnte die Neuerung vor ein Problem stellen.

Zehn Fakten: Was Sie über Umweltzonen wissen sollten
Infos

Zehn Fakten: Was Sie über Umweltzonen wissen sollten

Infos
Foto: AP, AP
 Ocke Hamann von der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve hätte die Verschärfung der Regelung zur Umweltzone gerne verhindert.

Ocke Hamann von der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve hätte die Verschärfung der Regelung zur Umweltzone gerne verhindert.

Foto: IHK
(lsa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort