Duisburg: UDE-Absolventen mit Förderpreis ausgezeichnet

Duisburg: UDE-Absolventen mit Förderpreis ausgezeichnet

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den Fasselt-Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von OB Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt. Mit dem Förderpreis würdigt das Unternehmen Abschlussarbeiten der Bereiche Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling sowie Wirtschaftsinformatik. Jeder der ausgezeichneten Absolventen erhält ein Preisgeld von 1000 Euro.

"Mit dem Förderpreis möchten wir den akademischen Nachwuchs in der Region fördern und Absolventen für ihre besonderen Leistungen auszeichnen", sagt Marian Ellerich, Partner von PKF Fasselt Schlage. Bei der Preisverleihung richteten Link und Professor Dr. Volker Breithecker, Studiendekan der Mercator School of Management, ihre Gratulationen an die Preisträger. Anschließend referierte Ulrich Grillo, Vorstandschef der Grillo Werke, zu dem Thema "Die Jugend von heute - und das Glück von morgen".

(RP)