Duisburg: Thyssen-Jubilare singen zweimal im TaM

Duisburg: Thyssen-Jubilare singen zweimal im TaM

Die Jubilaren-Vereinigung von ThyssenKrupp lädt zu ihren Weihnachtskonzerten für Samstag, 12. Dezember, und Sonntag, 13. Dezember, jeweils um 15 Uhr im Theater am Marientor ein.

Rund zweieinhalb Stunden lang können die Gäste einen Streifzug durch klassische und traditionelle Weihnachtslieder hören, von Joseph Haydns "Il mondo della luna", über Giuseppe Verdis "Chor der Gefangenen" aus der Oper "Nabucco" oder Antonín Dvoráks "Weihnachtszeit, schöne Zeit" bis zu deutschen Weihnachtsliedern wie "Vom Himmel hoch da komm' ich her". Der Dirigent Peter Stockschläder arrangiert auch dieses Jahr das Orchester und die instrumentalen Begleitsätze. Mit Evelyn Ziegler (Sopran) und Jakob Kim (Bass-Bariton) konnten zwei bekannte Künstler gewonnen werden. Auch der ThyssenKrupp-Chor und die Duisburger Sinfonietta sind wieder dabei. Erstmals nimmt der Projektchor "Weihnacht" teil.

Der Eintrittspreis beträgt zehn Euro pro Veranstaltung. Karten sind bei Justin Walker erhältlich unter Telefon 0203 52-23794 oder per E-Mail an justin.walker@thyssenkrupp.com

(RP)