Duisburg: Symposium im BG Klinikum in Buchholz

Duisburg : Symposium im BG Klinikum in Buchholz

Rund um das Thema Krankenpflege dreht sich eine Veranstaltung, die am 7. Dezember im BG Klinikum Duisburg stattfindet. Eingeladen zum 1. Pflegesymposium sind u.a. die Pflegedirektoren aus den Krankenhäusern der Region. Erwartet werden aber auch viele Pflegekräfte, die zurzeit an der Therese-Valerius-Akademie Duisburg eine Weiterbildung zur Stationsleitung bzw. zum Fachgesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivmedizin und Anästhesie oder den Operationsdienst absolvieren.

Auf dem Programm des Symposiums stehen Vorträge zu fachpflegerischen Schwerpunkten wie "Wenn Nerven nerven" und die Vorstellung von interessanten Fällen aus dem OP. Ziel des Symposiums ist es, den Experten aus der Pflege viele aktuelle Informationen für ihren (Klinik-)Alltag an die Hand zu geben. Es geht auch darum, den Teilnehmern die Gelegenheit zu einem ausführlichen Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu geben.

(RP)
Mehr von RP ONLINE