Großbaustelle in Duisburg Staugefahr: A59-Arbeiten verzögern sich erneut

Duisburg · StraßenNRW konnte den geplanten Zeitrahmen nicht einhalten. Der Abschluss der Arbeiten an der Berliner Brücke und im Autobahnkreuz Duisburg-Süd wird jetzt für November erwartet.

 Die Arbeiten an der A 59 haben sich verzögert. Bei Arbeiten im Bereich der "Berliner Brücke" waren Schäden am Stahlgerüst der Hochfahrbahn aufgetaucht.

Die Arbeiten an der A 59 haben sich verzögert. Bei Arbeiten im Bereich der "Berliner Brücke" waren Schäden am Stahlgerüst der Hochfahrbahn aufgetaucht.

Foto: christoph Reichwein
Sommerferien in NRW: Das sind die Autobahn-Baustellen
Infos

Sommerferien in NRW: Das sind die Autobahn-Baustellen

Foto: dpa, fg kno
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort