Kinder- Und Jugendhaus Beeck: Zum Reiten auf den Biegerhof

Kinder- Und Jugendhaus Beeck: Zum Reiten auf den Biegerhof

Mit Unterstützung der Stiftung Kind Duisburg können die Mädchen und Jungen aus dem Kinder- und Jugendhaus Beeck regelmäßig zum heilpädagogischen Reiten auf den Biegerhof nach Huckingen fahren. Kürzlich waren sie zum 66. Mal dort, wie Hausleiterin Susanne Zedel berichtet: "Der Kontakt zu den Tieren und die Bewegung an der frischen Luft machen unseren Kindern immer viel Freude. Auch Jugendliche, die im Rollstuhl sitzen, nehmen daran teil. Wir sind der Stiftung Kind Duisburg sehr dankbar, dass wir unseren Mädchen und Jungen seit 2014 dieses wertvolle Angebot machen können." Das Kinder- und Jugendhaus Beeck ist eine Einrichtung der Amalie Sieveking Gesellschaft Duisburg, die der Evangelischen Altenhilfe Duisburg GmbH angehört.

Mit Unterstützung der Stiftung Kind Duisburg können die Mädchen und Jungen aus dem Kinder- und Jugendhaus Beeck regelmäßig zum heilpädagogischen Reiten auf den Biegerhof nach Huckingen fahren. Kürzlich waren sie zum 66. Mal dort, wie Hausleiterin Susanne Zedel berichtet: "Der Kontakt zu den Tieren und die Bewegung an der frischen Luft machen unseren Kindern immer viel Freude. Auch Jugendliche, die im Rollstuhl sitzen, nehmen daran teil. Wir sind der Stiftung Kind Duisburg sehr dankbar, dass wir unseren Mädchen und Jungen seit 2014 dieses wertvolle Angebot machen können." Das Kinder- und Jugendhaus Beeck ist eine Einrichtung der Amalie Sieveking Gesellschaft Duisburg, die der Evangelischen Altenhilfe Duisburg GmbH angehört.

Im Kinder- und Jugendhaus Beeck leben 17 Mädchen und Jungen mit einer geistigen, seelischen (autistischen) oder einer mehrfachen Behinderung. Sie haben hier ein Zuhause in wertschätzender Atmosphäre und mit individuellen Entwicklungschancen. Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Familien.

(RP)