Spielbank Jubiläumsaktion: Sieger tauscht Opel gegen Porsche

Spielbank Jubiläumsaktion : Sieger tauscht Opel gegen Porsche

Wilhelm aus Duisburg machte Luftsprünge, als er realisierte, dass er gerade bei der Jubiläumsaktion im Duisburger Spielcasino einen Porsche gewonnen hatte. Er steckte den Schlüssel ins Zündschloss - links vom Lenkrad - und ließ den Motor kurz aufheulen. "Ich tausche meinen Opel gerne gegen den neuen Cayman ein", bekannte der strahlende Gewinner des Gefährts in der Sonderfarbe Miami-Blau.

Wilhelm aus Duisburg machte Luftsprünge, als er realisierte, dass er gerade bei der Jubiläumsaktion im Duisburger Spielcasino einen Porsche gewonnen hatte. Er steckte den Schlüssel ins Zündschloss - links vom Lenkrad - und ließ den Motor kurz aufheulen. "Ich tausche meinen Opel gerne gegen den neuen Cayman ein", bekannte der strahlende Gewinner des Gefährts in der Sonderfarbe Miami-Blau.

Wer bisher kein Glück hatte und bisher leer ausging, kann es am Freitag, 10. März, noch einmal versuchen.

Dann verlost das Casino Duisburg erneut einen Sportwagen der Marke Porsche.

Seit dem 18. Februar bekommen alle Besucher des Casinos Rubbellose ausgehändigt. Sind darauf drei Porsche-Wappen abgebildet, muss das Los am Tag der Ziehung zwischen 15 und 20.30 Uhr in den großen Lostopf geworfen werden. Aus ihm werden zehn glückliche Teilnehmer gezogen, die anschließend bei einem Automaten- und Rouletteturnier gegeneinander antreten. Zum Schluss drehen die drei verbliebenen Kandidaten das Glücksrad und hoffen anschließend auf die richtige Box mit dem Autoschlüssel. Der Eintritt in die Spielbank beträgt fünf Euro und ist ab 18 Jahren erlaubt. Ausweispapiere müssen mitgebracht werden. "Wir freuen uns wieder auf einen fantastischen Abend", sagt Spielbank-Direktor Jochen Braun. "Der Porsche verlässt auf jeden Fall das Casino. Es gibt eine Gewinngarantie."

(RP)
Mehr von RP ONLINE