1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Stadtgespräch

Gemeindewiese In Huckingen: Kinder schmucken "Tannelore"

Gemeindewiese In Huckingen : Kinder schmucken "Tannelore"

Nachdem der Bürgerverein Huckingen eine rund fünf Meter hohe Edeltanne auf die Gemeindewiese der evangelischen Kirche gepflanzt hatte, sollte das neue "Gemeindemitglied" auch einen Namen bekommen. Die Kinder der "Huckinger Dreckspatzen" tauften den Baum auf den Namen "Tannelore" und putzten ihn jetzt für die Vorweihnachtszeit mit roten und goldenen Kugeln und Sternen heraus.

Selbst die Zweijährigen hatten daran schon ihren Spaß. Da die Dreckspatzen altersbedingt nur an die unteren Zweige heran kamen, übernahm der Bürgerverein die oberen Etagen.

(RP)