1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Stadtgespräch

Gelb-Weiß Hamborn engagiert sich sozial

Mission Weihnachten : Gelb-Weiß Hamborn engagiert sich sozial

Der SV Gelb-Weiß Hamborn hat ein soziales Zeichen gesetzt und die „Mission Weihnachten“ unterstützt.

Diese war ursprünglich eine kleine Geste an Menschen in Marxloh. Senioren, die dort leben, alleinstehend sind und Weihnachten sonst nicht feiern würden. Für Familien, wo das Geld vorne und hinten nicht reicht, erst recht nicht für Weihnachtsgeschenke.

Gelb-Weiß unterstützte das kleine Fest, mit Weihnachtsmenü, Geschenken und Musik für sozial benachteiligte Menschen. Das Motto lautete diesmal „American Christmas Flair“. Die Vereinsverantwortlichen waren an der Finanzierung des Essens und dem Einsammeln von Spenden beteiligt. Der Verein steuerte alle Burgerpatties und die Hot-Dog-Würstchen bei, die restlichen Zutaten für ein ordentliches „Amerikanisches Weihnachtsessen“ wurden vom Edeka-Center Engel kostenlos zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus spendete Gelb-Weiß 50 Euro für eine neue CD mit den Kindern und Buddy Ollie vom „Runden Tisch Marxloh“. Am Ende wurden etwa 40 Essensportionen und Geschenke an das umliegende Obdachlosen-Heim in Marxloh verteilt.

(dab)