Aus Der Politik: Duisburger besuchen Bärbel Bas

Aus Der Politik: Duisburger besuchen Bärbel Bas

Immer wieder lädt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Gruppen aus der Stadt nach Berlin ein. Jetzt waren es 50 politisch Interessierte, die das Angebot annahmen. Ein Höhepunkt der Reise war der Besuch des Reichstagsgebäudes.

Bärbel Bas berichtete beim Gespräch im SPD-Fraktionsvorstandssaal von ihrer Arbeit als frisch wiedergewählte Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion. Im Mittelpunkt der Diskussion standen die Gesundheits- und Rentenpolitik. Neben dem Besuch des Bundestages und einer Stadtrundfahrt stand auch ein Besuch im ZDF-Hauptstadtstudio mit Teilnahme am "Morgenmagazin" auf dem Programm.

(RP)