Duisburg: Sparkasse stattet Kitas mit neuen Bobby-Cars aus

Spende: Sparkasse stattet Kitas mit neuen Bobby-Cars aus

Eine Verlosung mit großem Erfolg: Die Sparkasse hat 16 Bobbycars verschenkt. Unter den Gewinnern war auch die katholische Kita St. Joseph.

Zum vierten Mal hat die Sparkasse Duisburg im Sommer 16 BobbyCars verlost. Alle Duisburger Kitas durften sich um zwei Bobby-Cars bewerben. Nun fand die Übergabe der 16 kleinen, roten Flitzer an die Gewinner statt. Elke Hofmann vom Schulservice der Sparkasse Duisburg begrüßte die 60 Kinder und Betreuer, die stellvertretend für ihre Kindertagesstätten zur Preisübergabe ins Kuhlenwall Karree der Sparkasse gekommen waren. Begeistert testeten die Kleinen die Bobby-Cars auf der Rennstrecke in der Sparkasse und genossen das Sommerfest. Bevor es mit den Rutschautos auf den Rückweg ging, verwöhnte die Sparkasse alle Gäste mit Muffins, erfrischenden Kaltgetränken und Kaffee.

Über je zwei Bobby-Cars freuen sich: Die katholischen Kitas Herz Jesu und St. Joseph, die Elterninitiativen „Bärenkinder“ und „Rutsche“, die städtischen Kitas Kalkweg und Am Holderbusch, die evangelische Kita Blankenburger Straße und die DRK-Kita Schwedenheim.

(th)
Mehr von RP ONLINE