1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Sport

Sohlmann gibt sein Comeback gegen die Nasenbären

Sohlmann gibt sein Comeback gegen die Nasenbären

Christian Sohlmann ist heiß. Der gebürtige Duisburger freut sich auf sein erstes Spiel im Enten-Trikot seit fünf Jahren. Nach der Drei-Spiele-Sperre wegen des Wechsels innerhalb der Saison von den Essen Rockets, kann Deutschlands Spieler des Jahres heute Abend zum ersten Mal für den Skaterhockey-Bundesligisten Duisburg Ducks auflaufen. Das Team von Trainer Manfred Schmitz spielt um 19 Uhr bei den Rostocker Nasenbären. Nationalspieler Sohlmann freut sich auf sein Comeback im Duisburger Trikot. Dabei sind die Voraussetzungen alles andere als gut.

Die Sporthalle Süd wird derzeit renoviert und fällt somit als Trainingsstätte aus: "Wir konnten zuletzt schlecht trainieren", erklärt Trainer Schmitz, dessen Team eine dreiwöchige Spielpause hinter sich hat. Nicht mit dabei sind heute Abend Nationalspieler Sebastian Czajka und Oliver Latocha, die beide arbeiten müssen. Trotz fehlender Trainingshalle geht Schmitz aber von einem Erfolg seiner Mannschaft in Rostock aus: "Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung."

(RP)