Beachvolleyball: Rumelner Tins und Engel sichern sich Platz drei

Beachvolleyball : Rumelner Tins und Engel sichern sich Platz drei

Das Beachvolleyballduo Andre Engel und Andreas Tins vom ehemaligen Volleyball-Zweitligisten Rumelner TV hat sich beim medl-Beach-Cup Platz drei gesichert.

Bei dem Turnier der Kategorie B setzten sich die beiden gegen Konkurrenz aus ganz NRW durch, nur das Halbfinale gegen die späteren Sieger Manuel Poblotzki und Leon Voswinkel vom TV Hörde ging verloren. Tins und Engel freuten sich aber über den dritten Platz und genossen das Sommerwetter und die Sambaklänge aus der Musikanlage.

Die medl-Beach-Serie geht am Samstag mit einem Herrenturnier der C-Kategorie weiter, am Sonntag findet die offene Stadtmeisterschaft mit zwölf Damenteams der D-Kategorie statt. Die Stadtmeisterschaft der Herren-B steigt am Samstag, 12. Juli.

(ame)
Mehr von RP ONLINE