Lokalsport: Qualifikation für die Leistungsklassen im Kreis Moers

Lokalsport : Qualifikation für die Leistungsklassen im Kreis Moers

Wie schon im vergangenen Jahr finden im Fußball-Kreis Moers nur in zwei von vier Altersklassen Qualifikationsspiele zur Leistungsklasse statt. Diesmal gab es bei den A- und B-Junioren nur wenige Meldungen, weshalb die Besetzung bereits feststeht.

Sollte der SV Budberg den Aufstieg in die Niederrheinliga schaffen, geht die Leistungsklasse bei den A-Junioren mit zwölf, sonst mit den Budbergern und 13 Teams an den Start. Die weiteren Mannschaften: GSV Moers, JFV Neukirchen-Vluyn, JSG Sonsbeck/Kapellen, JSG Veen/Alpen, OSC Rheinhausen, Rumelner TV, SV Menzelen, SV Schwafheim, TB Rheinhausen, TuS Xanten, VfB Homberg, VfL Repelen.

Bei den B-Junioren starten nur elf Mannschaften. Steigt der SV Budberg in die Niederrheinliga auf, ist das eigene B-2-Team dabei, sonst die B 1. Zudem spielen: GSV Moers, JFV Neukirchen-Vluyn, JSG Sonsbeck/Kapellen, JSG Veen/Alpen, OSC Rheinhausen, Rumelner TV, Fichte Lintfort, TuS Xanten, TV Asberg, VfB Homberg.

Bei den C-Junioren kämpfen elf Teams um sechs bis acht freie Plätze. Hier spielt neben dem VfB Homberg auch der Leistungsklassen-Zweite OSC Rheinhausen um den Niederrheinliga-Aufstieg. Sicher in der Leistungsklasse sind JSG Veen/Alpen, TV Asberg, Rumelner TV und OSC Rheinhausen II (oder die C 1, wenn sie nicht aufsteigt). In der Qualifikation steigen mindestens die Ersten bis Dritten beider Gruppen auf; je nach Verlauf der Niederrheinliga-Aufstiegsspiele noch der bessere Vierte oder sogar beide Vierte. Gruppe 1: SV Menzelen, VfB Homberg II, Fichte Lintfort, VfL Repelen, JSG Sonsbeck/Kapellen, TV Kapellen; Gruppe 2: MSV Moers, GSV Moers, SV Budberg II, Alemannia Kamp, JFV Neukirchen-Vluyn.

Die D-Junioren des VfB Homberg, OSC Rheinhausen, TV Asberg und des GSV Moers sind sicher in der Leistungsklasse. Elf Teams spielen in der Qualifikation um acht freie Plätze. Gruppe 1: SSV Lüttingen, JSG Borth/Ossenberg, VfL Repelen, Fichte Lintfort, TV Kapellen, JFV Neukirchen-Vluyn; Gruppe 2: JSG Xanten/Birten, Rumelner TV, SV Budberg, Alemannia Kamp, SV Sonsbeck.

(the)
Mehr von RP ONLINE