Lokalsport: MBC erreicht im Duell der Neulinge ein Remis

Lokalsport : MBC erreicht im Duell der Neulinge ein Remis

Billard: Nach dem 4:4 in Kray sind die Meidericher Tabellensechster. BC Schrebergarten verpasst in Köln einen Sieg.

In der Dreiband-Oberliga im Billard spielte der MBC Duisburg im Aufsteigerduell bei den Bfr. Kray-Nord 4:4. Die Meidericher belegen mit sieben Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz Rang sechs. Murat Topal hätte mit etwas Glück dem MBC einen doppelten Punktgewinn bescheren können. Er verlor seine Partie aber mit 39:40-Punkten in 51 Aufnahmen. Deutlicher fiel die Niederlage von Josef Amoroso (30:40/57) aus. Siege verbuchten Bajram Ibraimov (40:20/40) und Harry Disselen (37:29/60).

In der Verbandsliga spielte der BC Schrebergarten 4:4 beim Kölner BC. Dadurch vergrößerte sich der Rückstand auf Spitzenreiter Bfr. Schwelm auf zwei Punkte. Den Gesamtsieg verpasste Dirk Blessmann (34:35/48), der am Spitzenbrett verlor. Rolf Hankel hatte hingegen beim 35:33/54 das Glück auf seiner Seite. Jürgen Neubieser unterlag in seiner Partie mit 23:35/46, Kurt Niederstraßer dagegen setzte sich 28:24/60 durch.

Die BSG Duisburg II bleibt nach dem 8:0-Erfolg beim BC Hilden II Dritter. Michael Schlieper (35:28/40), Udo Krause (35:24/46 ), Paul Savelkoul (35:23/44) und Frank Neitzsch (35:24/45) fuhren für die BSG ungefährdete Siege ein.

Der BC Schrebergarten II kletterte mit einem 6:2-Sieg bei der BG Rot-Weiß Krefeld IV auf einen Nichtabstiegsplatz und hat sehr gute Aussichten die Klasse zu halten. Kurt Niederstraßer (35:22/55), Dustin Blankenheim (35:21/55) und Hans-Armin Reinders (35:30/58) sicherten den Auswärtssieg. Lediglich Dirk Kalscheuer (19:23/60) verlor seine Partie.

In der Pool-Billard-Oberliga verloren die Bf Duisburg 02 gegen den Tabellenzweiten PBV Young Guns Krefeld an eigenen Tischen mit 1:7. Lediglich Max Laubhan gewann eine Partie. Er setzte sich im 9-Ball nach einer spannenden Begegnung mit 9:8 gegen seinen Kontrahenten durch.

(D.R.)