1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Sport

Skaterhockey-Abschiedsspiel Von Markus Bak: Legende der Duisburg Ducks gebührend verabschiedet

Skaterhockey-Abschiedsspiel Von Markus Bak : Legende der Duisburg Ducks gebührend verabschiedet

Markus Bak ist im Hockey-Ruhestand und nun endgültig eine Legende der Duisburg Ducks. Der 39-jährige Ausnahmespieler beendete am Samstag seine sportliche Karriere und wurde von ehemaligen und aktuellen Weggefährten gebührend verabschiedet.

Die Sporthalle Süd war dabei gefüllt wie an besten Playoff-Tagen. "Baki" war entsprechend überwältigt und vergoss einige Tränen: "Es ist wirklich toll, wer mir heute alles die Ehre erwiesen hat. Sogar aus England sind ehemalige Mitspieler angereist. " Während der 60 Minuten zwischen einem Allstar-Nationalmannschaftsteam und einer Ducks-Allstarauswahl spielte Bak für beide Teams und war wie schon so oft bester Torschütze.

Beim 9:9 spielte der Stürmer immer wieder in anderen Trikots, die er im Laufe seiner erfolgreichen Karriere getragen hatte. Alle Mitglieder des Vereins trugen indes das gleiche T-Shirt und bedankten sich so für über 15 Jahre Treue. Auch nach dem sportlichen Duell auf dem Parkett war noch einiges geboten. Bis weit nach Mitternacht wurde in der Sporthalle Süd gefeiert: "Den Tag werde ich nie mehr vergessen. Ich danke allen, die mich in meiner Karriere unterstützt haben", war Bak sichtlich gerührt.

(knue)