Lokalsport: Hockey-Zebras sind zurück in der Erfolgsspur

Lokalsport : Hockey-Zebras sind zurück in der Erfolgsspur

Die Herren des MSV Duisburg sind zurück in der Erfolgsspur. Gegen den HTC Uhlenhorst IV gewannen die Zebras auch in der Höhe verdient mit 11:5 (7:3) und überwintern damit auf dem zweiten Tabellenplatz der 1. Verbandsliga. Der MSV trat erneut mit dem letzten Aufgebot an. Nach ruhigem Spielbeginn waren es die Gäste, die den ersten Treffer nach einem Konter erzielten. Die folgenden Minuten gehörten dann aber den Zebras. Sebastian Minhorst sorgte mit einem Viererpack für eine beruhigende 4:1-Führung. Nach dem Anschlusstreffer der Uhlen trafen noch Kai Hartmann (2) und Johnny Kruschka zur verdienten 7:3-Pausenführung.

Auch in der zweiten Hälfte behielt das Team von Annika Illerhaus stets den Überblick. Jeder Anschlusstreffer der Gäste wurde gleich doppelt gekontert. Am Ende zeigte sich die MSV-Trainerin zufrieden mit der Leistung.

(RP)