Hamborn 07 gratuliert BW Dingden zum Aufstieg in die Fußball-Landesliga

Fußball : Löwen gratulieren Blau-Weiß Dingden zum Landesliga-Aufstieg

Die Dingdener hatten Hamborn 07 einen Ball als Geschenk zur Meisterschaft überreicht. Jetzt revanchierte sich die Löwen angemessen nach dem 2:0-Sieg von BW Dingden in der Relegation bei TuB Bocholt.

Blau-Weiß Dingden hat nachgezogen: Der Hamminkelner Fußball-Bezirksligist, in der regulären Saison nur wegen der schlechteren Tordifferenz hinter dem punktgleichen Meister Hamborn 07 gelandet, schaffte durch den 2:0-Sieg im letzten Spiel der Aufstiegsrunde der Tabellenzweiten bei TuB Bocholt auch den Sprung in die Landesliga. Damit trat ein, was Löwen-Trainer Michael Pomp sich gewünscht hatte: „Ich würde mich freuen, wenn wir in der nächsten Saison erneut aufeinandertreffen und wieder zwei tolle Spiele erleben.“ Nachdem die Dingdener den Hambornern beim letzten Spiel gegen den Hamminkelner SV einen Ball als Aufstiegsgeschenk überreicht hatten, revanchierten sich die Gelb-Schwarzen nun angemessen: Michael Pomp und sein bisheriger Co-Trainer Sascha Wiesner künftig Sportlicher Leiter der Löwen, überreichten in Bocholt Trikots in den Farben beider Vereine mit dem Aufdruck „Gemeinsam in die Landesliga“. Darüber freuten sich der der Dingdener Coach Dirk Juch, sein Co-Trainer Leo Beckmann und Teammanager Oliver Ridder.

(T.K.)
Mehr von RP ONLINE