1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Sport

Deutsche Meisterschaft im Leichtathletik-Stadion

Deutsche Meisterschaft im Leichtathletik-Stadion

EInrad

Nun ist es soweit. Die monatelange intensive Vorbereitungszeit des MSV Duisburg Turnen geht dem Ende entgegen. Am kommenden Freitag werden zum ersten Mal die Deutschen Meisterschaften im Einrad im Leichtathletik-Stadion eröffnet. 25 Vereine mit 202 Teilnehmern haben zu diesem Event gemeldet, für das Oberbürgermeister Adolf Sauerland die Schirmherrschaft übernommen hat. Am Freitag findet in der Zeit von 16 bis 18 Uhr ein freies Training und das Einfahren auf der Tartanbahn im Stadion statt. Ein Begrüßungsabend schließt sich in der Zeit von 19 bis 21 Uhr vor dem Business-Club des EV Duisburg an. Am Samstag stehen dann die Entscheidungen in den Disziplinen 800 Meter, Radlauf, Einbein, 100 Meter und Obstacle an. Sonntag fallen die Entscheidungen in den Disziplinen 400 Meter und in der 4 x 100-Meter-Staffel. Ein Kinderfest rundet die gesamte Veranstaltung ab.

(RP)