1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Sport

Lokalsport: ASCD-Akteure spielen beim Deutschland-Cup

Lokalsport : ASCD-Akteure spielen beim Deutschland-Cup

Die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft hat sich prominente Gäste eingeladen. Beim Deutschland-Cup, der von heute bis Sonntag im Düsseldorfer Allwetterbad Flingern ausgetragen wird, bittet die Auswahl von Nebojsa Novoselac die USA (heute, 20 Uhr), Weltmeister Ungarn (Samstag, 20 Uhr) und Vize-Weltmeister Montenegro (Sonntag, 12 Uhr) zum Kräftemessen.

Das Gros des 16-köpfigen Kaders stellt der Amateur SC Duisburg. Neben Duisburgs amtierendem Sportler des Jahres, Julian Real, wurden Torhüter Moritz Schenkel, Paul Schüler, Dennis Eidner, Jan Obschernikat und Philipp Kalberg für das Vier-Nationen-Turnier in der Nachbarschaft nominiert. Mit der Ausrichtung des Deutschland-Cups läutet die DSV-Auswahl den Endspurt auf dem Weg zur EM ein. Zwischen dem 14. und 27. Juli wird in Budapest (Ungarn) der neue Europameister gekürt. Deutschland trifft in der Vorrunde auf Kroatien, Serbien, Spanien, Ungarn und Frankreich. Den endgültigen 13-köpfigen Kader wird Bundestrainer Novoselac im Anschluss an den Deutschland-Cup bekanntgeben.

Team Deutschland: Moritz Schenkel (ASC Duisburg), Roger Kong (Waspo 98 Hannover) - Moritz Oeler, Andreas Schlotterbeck, Timo van der Bosch, Maurice Jüngling, Marko Stamm (alle Wasserfreunde Spandau 04), Paul Schüler, Julian Real, Jan Obschernikat, Philipp Kalberg, Dennis Eidner (alle ASC Duisburg), Erik Bukowski, Tobias Preuss (beide Waspo 98 Hannover), Heiko Nossek (32) und Hannes Glaser (beide SSV Esslingen).

(kök)