Lokalsport: 200 Fans stellen den Füchsen kritische Fragen

Lokalsport : 200 Fans stellen den Füchsen kritische Fragen

Rund 200 Fans kamen am Mittwochabend zum Fantalk der Füchse Duisburg. Dabei stellten sie auch kritische Fragen. Die Mannschaft benötige zu viele Chancen für ein Tor, so die Fans.

Kapitän Björn Barta ergriff das Wort. "Die Fans bezahlen viel Geld, um uns spielen zu sehen. Daher haben sie jedes Recht, sauer zu sein, wenn wir nicht gut spielen. Es ist aber nicht hilfreich, wenn dann irgendwann jeder Fehlpass kommentiert wird", sagte Barta. Derweil erklärte EVD-Torhüter Christoph Mathias, dass ihm ein neues Vertragsangebot vorliegt. Er ergänzte lächelnd: "In den nächsten Tagen werde ich mir Gedanken machen und dann eine Entscheidung treffen."

(the)
Mehr von RP ONLINE