Duisburg: Rheinische Kabarettisten im Gleis Drei

Duisburg : Rheinische Kabarettisten im Gleis Drei

Viel Platz gibt es im Gleis Drei nie, weswegen es für Kabarettkünstler ein Leichtes ist, das Publikum zum Kochen zu bringen. Für diese Veranstaltungen in der Kulturstätte gibt es noch Karten:

5. Oktober: Barbara Ruscher

Am Freitag, 5. Oktober, macht Barbara Ruscher aus Köln mit dem Programm "Ruscher hat Vorfahrt" Halt auf Gleis Drei.

23. November: Robert Griess

Robert Griess aus Köln stellt am Freitag, 23. November, sein Programm "Hauptsache, es knallt" vor.

18. Januar: Özgür Cebe Am Freitag, 18. Januar 2019, schaut der Bonner Özgür Cebe vorbei und präsentiert sein Programm "plaCEBEeffekt".

28. März: Serhat Dogan

Am Donnerstag, 28. März, kommenden Jahres, ist der Kölner Serhat Dogan mit dem Programm "Kückück - ein Türke sieht Schwarz-Rot-Gold" zu Gast.

Hier gibt's Karten

Der Kartenvorkauf hat für alle Veranstaltungen begonnen. Eintrittskarten können unter gleisdrei-kabarett@t-online.de oder telefonisch unter Tel. 0203/76 7 110 bestellt oder reserviert werden. Für bereits ausverkaufte Veranstaltungen gibt es eine Warteliste, auf die sich Interessenten eintragen lassen können.

(RPN)
Mehr von RP ONLINE